2015 im Rückblick

Es ist zwar schon ganz schön spät für so einen Bericht, aber immerhin ist noch Jänner – und vorher hatte ich einfach keine Zeit dafür. 🙂

Die WordPress.com-Statistik-Elfen haben einen Jahresbericht 2015 für meinen Blog erstellt, den ich ganz besonders nett fand.

Hier ein Auszug:

Die Konzerthalle im Sydney Opernhaus fasst 2.700 Personen. Dieser Blog wurde in 2015 etwa 27.000 mal besucht. Wenn es ein Konzert im Sydney Opernhaus wäre, würde es etwa 10 ausverkaufte Aufführungen benötigen um so viele Besucher zu haben, wie dieser Blog.

Es wurden 892 Bilder hochgeladen, das macht insgesamt 2 GB Bilder. Das entspricht etwa 2 Bildern pro Tag.

Mit 734 Besuchern war der 1. September der geschäftigste Tag des Jahres. Geröstete Zucchinikerne war der beliebteste Beitrag an diesem Tag.

Attraktionen 2015

Dies sind die am meisten besuchten Beiträge in 2015:

  1. Butterbrote (Weihnachtskekse)
  2. Cheeseburger-Salat
  3. Kürbis- & Zucchinikroketten mit Dip
  4. Geröstete Zucchinikerne
  5. Bratwurstschnecken à la Betti – Juni 2015

In 2015 habe ich übrigens 199 neue Beiträge geschrieben. (Mr. Monk würde diese Zahl überhaupt nicht gutheißen…)

Und schließlich noch danke an viele andere Blogger und Seitenbetreiber, da manche Nutzer dort den direkten Weg auf Genussspecht.net gefunden haben:

Die Top-Referenzseiten in 2015 waren:

  1. happycarb.de
  2. facebook.com
  3. foodblogger.at
  4. pinterest.com
  5. salala.de

Die meisten Besucher kamen übrigens aus Deutschland (1), Österreich (2) und der Schweiz (3).

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

 

Vielen Dank an alle Leser! Bald feiert Genussspecht.net seinen ersten Geburtstag – ist das zu glauben? 🙂

In diesem Sinne – und sowieso besser spät als nie -: Einen guten Start ins Jahr 2016 und viele herzliche Grüße

Katharina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s