Scholle in Tomaten-Olivenbutter mit Oberskarotten

2 Portionen:

  • 2-4 TK-Schollen, je nach Größe (aufgetaut)
  • 4 getrocknete Tomaten
  • 6-8 schwarze Oliven oder Kalamata-Oliven
  • 1+4 geh. EL Butter
  • Saft v. 1/2 Zitrone
  • 300-400g Karotten=Möhren (ca. 3-4 Stück)
  • 1 Schuss Obers=Sahne
  • etwas Gemüsesuppe
  • 1 geh. TL Erythrit
  • Salz, Pfeffer, Thymian

Die TK-Schollen sanft auftauen lassen und das evtl. austretende Wasser mit Küchenrolle abtupfen. Dann salzen, pfeffern und mit dem Saft einer halben Zitrone säuern; wenn möglich ein, zwei Stunden ziehen lassen. Ist aber nicht zwingend erforderlich.

Karotten in längliche Sticks schneiden. Scharf in 1 EL Butter anbraten, salzen, pfeffern, Thymian und Erythrit zugeben und mit wenig Gemüsesuppe weich dünsten. Deckel drauf.

Getrocknete Tomaten und Oliven klein schneiden.

4 EL Butter erhitzen und Schollenfilets darin braten. Nach dem Wenden die Tomaten- und Olivenstückchen in die Butter einrühren.

Etwa 1min vor dem Servieren die Karotten mit einem Schuss Obers abrunden.

Dazu passt gut grüner Salat.

Scholle-Tomaten-Olivenbutter_Oberskarotten_01

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s