Pizza-Baguette

Noch so eine tolle Idee aus Bettis Happy Carb-Blog! Es ist schon ewig her, dass ich dieses Rezept gekocht hab. Ich weiß eigentlich gar nicht, warum ich es nicht gebloggt habe… dabei war es doch so köstlich! Heute räume ich also mal meine Foto-Ordner auf und stelle es Monate später (Februar!) doch noch ein. 🙂

Gemäß der Zutaten, die ich damals zuhause hatte, hab ich das Rezept angepasst. Wenn ich das so sehe, wird es eigentlich dringend mal wieder Zeit für Pizza-Baguette… 

2-4 Portionen (für zwei war es ganz schön viel… mit Salat reicht es auch für vier):

  • 90g Haferkleie
  • 10g Weizenkleie
  • 25g Kokosmehl
  • 25g Kokosraspeln
  • 2 Eier M
  • 150g Magertopfen=Quark
  • 150g Magerjoghurt
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Weinstein-Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 EL Oregano getrocknet

Alle Zutaten mit der Küchenmaschine vermischen, dann den Teig 15min quellen lassen.

Backrohr auf 180°C Heißluft vorheizen.

Teig esslöffelweise in Form von 2 Baguettes auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, evtl. mit nassen Händen „nachmodellieren“. 30-35 min bei 180°C Heißluft backen.

Auskühlen lassen, danach einmal längs durchschneiden und mit einer Sauce aus folgenden Zutaten bestreichen:

  • 4 EL Ajvar
  • 4 EL Tomatenmark aus der Tube
  • 1/2 Msp. Stevia
  • 1 TL Öl von eingelegten, getrockneten Tomaten
  • Salz, Pfeffer

Natürlich kann man auch einen ganz anderen Untergrund nehmen – wichtig ist nur, dass er nicht zu feucht ist, weil dieser Teig weniger gut saugt wie konventioneller Pizzaboden aus Germteig.

Danach nach Lust und Laune belegen.

Wir hatten zwei verschiedene Belagsorten, 1x mit Salami, 1x mit Sardinen – natürlich ist auch vegetarischer Belag möglich und lecker. Das haben wir dafür verwendet:

  • Salami
  • Sardinen aus der Dose (in Olivenöl)
  • 1 rote Zwiebel in Ringen
  • Kapern
  • Basilikum, Thymian, Oregano
  • geriebener Gouda

Die Baguettes nochmal für 20min ins Rohr schieben und anschließend pur (2-3 Portionen) oder mit Salat (4 Portionen) genießen.

Pizza-Baguettes_01 Pizza-Baguettes_02

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s