Orangen-Zucchini-Marmelade mit Aperol

Das Grundrezept habe ich aus dem Buch “Zucchini. Ein Erste-Hilfe-Handbuch für die Ernteschwemme” von Irmela Eckenbrecht aus dem pala Verlag. Hier habe ich schon mal darüber geschrieben. Ich habe allerdings gewisse Zutaten ausgetauscht (Erythrit, Stevia, Agar Agar) bzw. ergänzt (Aperol). Die Marmelade ist absolut köstlich (schmeckt ein wenig orangig-herb, so wie englische „Marmalade“) und wunderschön, findet ihr nicht auch?

Besonders wichtig ist es, gelbe Zucchini zu verwenden, damit die Farbe so kräftig wird.

4-5 Gläser:

  • 600g Orangenfruchtfleisch (ca. 1kg mit Schale gewogen)
  • Schale von 3 (Bio-!)Orangen
  • 400g Zucchinifruchtfleisch (gelb)
  • 1 Zitrone
  • 2 Stamperl (8cl) Aperol
  • 400g Erythrit
  • 1 Msp. Stevia
  • 2 TL Agar Agar

Die Schale von drei Orangen mit dem Zestenschneider in feine Streifen schneiden. Wer keinen hat, den Sparschäler nehmen und mit dem Messer Streiferl machen.

Alle Orangen schälen, die weißen Häutchen so gut es geht entfernen und Stücke schneiden. Aufpassen, dass der Saft auch aufgefangen wird.

Mit der Zitrone ebenso vorgehen.

Die Zucchini grob raspeln. Man kann hier auch gut das Fruchtfleisch, das die Kerne ummantelt, verwenden (auch, wenn man so etwas z.B. von anderen Gerichten vorher eingefroren hat).

Alles Fruchtfleisch (nicht die Zesten!), Aperol sowie die Süßstoffe in einen großen Topf geben und mit dem Zauberstab pürieren.

Agar Agar mit ein wenig Wasser verrühren und etwas quellen lassen. Einrühren und nochmal pürieren.

Zesten unterheben.

3-5min schwach wallend aufkochen lassen.

Marmelade in heiß ausgespülte Gläser füllen und Deckel aufsetzen. Stehen lassen, bis die Deckel beim Abkühlen knacken (dann hat sich ein Vakuum gebildet).

Tipp: Die Marmelade funktioniert bestimmt genauso gut mit Kürbis!

Orangen-Zucchini-Marmelade_01 Orangen-Zucchini-Marmelade_01 Orangen-Zucchini-Marmelade_03

Orangen-Zucchini-Marmelade_04 Zum Zucchini-Projekt Teil_05

19 Gedanken zu “Orangen-Zucchini-Marmelade mit Aperol

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s