Faschierter Braten mit Gorgonzola-Spinat-Fülle

2 Portionen:

  • 250g Rinderfaschiertes=Hackfleisch
  • 50g Gorgonzola
  • 150g TK-Blattspinat (=3 Zwutschgerl), aufgetaut
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Ei
  • 2 EL Haferkleie
  • 1 EL geriebene Nüsse od. Kürbiskerne
  • 1 EL Kapern
  • 2 EL Senf
  • Thymian, Oregano, viel Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Zitronensaft, Butter, Bio-Instant-Suppenpulver

Gorgonzola-Sauce:

  • 50ml Gemüsesuppe (aus Bio-Instant-Suppenpulver)
  • 1 Schuss Milch od. Obers
  • 1 Msp. Guakernmehl
  • 30g Gorgonzola
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken.

Das Faschierte mit Ei, Zwiebel, Knoblauch, Haferkleie, Nüssen, Senf, Gewürzen (kräftig würzen!) und viel Schnittlauch vermengen.

Die Masse auf eine Arbeitsfläche geben und ein Rechteck formen.

Den Spinat grob schneiden, den Gorgonzola würfeln, die Kapern fein hacken. Alles verrühren und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Thymian und Oregano abschmecken. Die Fülle auf das Fleisch-Rechteck geben. Anschließend das Ganze zusammenklappen und zu einem Laib formen.

Backrohr auf 175°C Heißluft vorheizen.

Eine ofenfeste Form mit Butter ausstreichen, einen Schuss Wasser und etwas Suppenpulver draufgeben (wer einen Schuss Weißwein hat, das ist auch lecker) und den Laib hineinlegen. 45-50min backen.

Kurz vor Ende der Backzeit die Sauce bereiten: Die Suppe mit dem Schuss Milch/Obers aufkochen und etwas einreduzieren lassen. Mit dem Guakernmehl abbinden (vorsichtig einrühren, damit sich keine Klümpchen bilden). Den Gorgonzola hineinbröckeln, würzen und mit dem Schneebesen verrühren.

Den Braten aus dem Ofen nehmen und 2-3min ruhen lassen. Erst dann in Scheiben schneiden und vor dem Servieren mit der Sauce begießen. Frische Kräuter machen sich als Deko gut. Dazu passt grüner Salat mit säuerlichem Dressing.

Faschierter-Braten-Gorgonzola_01 Faschierter-Braten-Gorgonzola_02 Faschierter-Braten-Gorgonzola_03

Faschierter-Braten-Gorgonzola_04 Faschierter-Braten-Gorgonzola_05

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s