Spargel-Päckchen mit Feta

2 Portionen:

  • 250g Spargel (= ca. 5-6 Stangen, ein halber Bund)
  • 1 Pkg. Feta
  • 4 Cocktailtomaten
  • 8 Kapernbeeren
  • Olivenöl, Salz, Pfeffer, Thymian, Zitrone
  • Alufolie und Butterpapier

Spargel putzen und in Salzwasser 15min kochen (wer Zitrone zuhause hat, kann etwas Saft ins Kochwasser geben, dann bleibt der Spargel weißer).

In der Zwischenzeit zwei Blätter Alufolie und zwei Butterpapier-Blätter vorbereiten. Außen die Alufolie, innen das Butterpapier. Butterpapier mit Olivenöl bestreichen.

Spargel rausnehmen und mit Küchenpapier abtupfen. Spargel, gewürfelten Feta, Tomatenscheiben, Kapern und Gewürze aufs Papier schichten. Nochmal salzen und mit Olivenöl beträufeln.

Zu Päckchen formen und für 20min bei 200°C ins Backrohr geben.

Wir hatten dazu Rucola-Salat.

spargelpäckchen_01

spargelpäckchen_02 spargelpäckchen_03

2 Gedanken zu “Spargel-Päckchen mit Feta

    • kaddiey schreibt:

      Hallo liebe Christina!
      Nein, der weiße verträgt das problemlos. Mit der von mir angegebenen Kochzeit ist er sogar noch ein wenig knackig – wer ihn weicher will, muss ihn noch 1-2min länger im Wasser kochen.
      Liebe Grüße
      Katharina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s